Logo



Dienstag, 15.10.2019
  Bad Saulgau


Bad Saulgau - v.l. Staatssekretär Peter Hofelich MdL (Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg), Ünal Baykal , Thomas Schäfers, Regina Dichmann (Stadtverwaltung Bad Saulgau) Horst Lenk (Präsident Handelsverband Baden-Württemberg)

Bad Saulgau - v.l. Staatssekretär Peter Hofelich MdL (Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg), Ünal Baykal , Thomas Schäfers, Regina Dichmann (Stadtverwaltung Bad Saulgau) Horst Lenk (Präsident Handelsverband Baden-Württemberg)



Bad Saulgau überzeugte mit seinem Projekt „Kunst am Markt“.

Die Aktion ‚Kunst am Markt‘ wartet nicht bis Besucher zur Kunst finden, sondern die Künstler gehen zu den Besuchern.“ Mit diesen einfachen Worten beschrieb die Bürgermeisterin der Stadt das Projekt. Hierbei wurde im Rahmen einer Gruppenausstellung regionalen Künstlern in städtischen Galerieräumen die Möglichkeit gegeben, sich (teilweise erstmalig) einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Gleichzeitig/zusätzlich wurde jedem Künstler ein Betrieb (Einzelhandel, Handwerker oder Dienstleister) in der Stadt zugewiesen, wo weitere seiner Werke ausgestellt wurden.




Bad Saulgau - Kunst am Markt

Bad Saulgau - Kunst am Markt



Der räumliche Fokus lag dabei auf der Innenstadt, aber auch Betriebe aus den peripher gelegenen Gewerbegebieten haben sich mit großem Erfolg am Projekt beteiligt. So wurde die Stadt für vier Wochen zu einer einzigen, großen Kunstgalerie mit allem was dazugehört: Vernissage, Katalog und Verkauf von Kunstwerken.

www.bad-saulgau.de


Druckversion anzeigen