Logo



Dienstag, 15.10.2019
  Mannheim


Preisverleihung Stadtmarketing Preis 2017: Mannheim

Preisverleihung Stadtmarketing Preis 2017: Mannheim



Der Erfinderstadt Mannheim ein Gesicht geben und mit Erfolgsgeschichten auf die starke Innovationskraft aufmerksam machen, die die Quadratestadt bis heute prägt – mit diesem Ziel verwandelte die Stadtmarketing Mannheim GmbH mit der „Allee der Innovationen“ („AdI“) vom 24. Oktober bis 19. Dezember 2016 die Augustaanlage in eine außergewöhnliche Freiluftausstellung.

Die „Adl“ trug Mannheimer Innovationsgeschichten mitten in die Stadt und rückte sie ins Bewusstsein der Menschen – für alle Mannheimer Bürger wahrnehmbar, gut sichtbar für Pendler auf ihrem Weg zur Arbeit und erlebbar für Besucher und Gäste der Stadt. Zentrale Elemente der „ADI“ bildeten riesige Infowürfel mit jeweils drei Metern Seitenlänge sowie Exponate, die entlang der Augustaanlage aufgestellt wurden. Mit einem weit sichtbaren und schnell erfassbaren Slogan, der den Kern der jeweiligen Innovation zusammenfasst und einen Bezug zu Mannheim herstellt, wurde der Betrachter gezielt irritiert, um Aufmerksamkeit zu erzeugen.

Beim Spaziergang durch die „Adl“ erhielt der Besucher dann weitere Informationen über die jeweilige Innovation. So verknüpfte die „Adl“ die Wirkung eines Werbeplakats mit einem Ausstellungsformat. Auf jedem Würfel befand sich auf zwei Seiten ein Slogan, der die Innovation beginnend mit „In Mannheim …“ vorstellte – drei Beispiele: „In Mannheim sorgte ein Urknall für technische Sicherheit“. „In Mannheim bereiten Handbücher keine Kopfschmerzen“. „In Mannheim veränderten 90 Grad den Blickwinkel“.

www.mannheim.de


Druckversion anzeigen