Logo



Freitag, 21.07.2017
  Die Hauptpreisträger des Stadtmarketing Preises 2013
Stadtmarketing-Preis 2013 - Mannheim
Stadtmarketing-Preis 2013 - Mannheim
In der Kategorie Großstädte (größer 70.000 Einwohner) geht der Preis 2013 an Mannheim (306.100 Ew.) mit dem Projekt „Markenführungskonzeption“. Die Stadt der Quadrate konnte mit ihrer Kampagne „Was gibt dir Mannheim?“ punkten.

weitere Informationen








Stadtmarketing-Preis 2013 - Radolfzell
Stadtmarketing-Preis 2013 - Radolfzell
In der Kategorie Mittelstädte (30.000 – 70.000 Einwohner) vergab die Jury den ersten Preis an Radolfzell (30.100 Einwohner) mit dem Projekt „Kulinarischer Abendmarkt“. Bei diesem immer donnerstags von 16 bis 20 Uhr stattfindenden Abendmarkt (von Juni bis September) stehen Angebote regionaler Erzeuger im Fokus.

weitere Informationen










Stadtmarketing-Preis 2013 - Mengen
Stadtmarketing-Preis 2013 - Mengen
In der Kategorie Kleinstädte und Gemeinden (bis 30.000 Einwohner) gewann die Stadt Mengen (10.000 Ew.) in Oberschwaben mit ihrem Stadtmarketing-Projekt zur Markenbildung als „Fuhrmannsstadt Mengen“.

weitere Informationen










Neben dem hochdotierten Preis, der Weihnachtsbeleuchtung im Wert von je 10.000 Euro
, erhalten die Preisträger eine Plexiglastafel, die die Ehrung nach außen sichtbar für alle Bürger der jeweiligen Kommune dokumentiert sowie das Recht, den Titel „Gewinner des Stadtmarketing-Preises Baden-Württemberg 2013“ zu verwenden.

Neben den drei Hauptsiegern wurden diese elf weiteren Städte und Gemeinden als herausragend, zukunftsweisend und beispielhaft für modernes Stadtmarketing gewürdigt.




Druckversion anzeigen